Fundament meiner Arbeit

Meine Arbeitsgrundlage ist ein Menschenbild, das von Gottes bedingungsloser und aufrichtenden Liebe geprägt ist.

Es gibt keinen „hoffnungslosen Fall“, weil Gott uns zur Hoffnung einlädt!

Nach meinen pers. Erfahrungen und meiner Glaubensüberzeugung sind wir Menschen als Geschöpf und Gegenüber Gottes zu verstehen.

In unserem Stellenwert und in unserer Würde sind wir Mensch einzigartig.

Jeder Mensch hat grundsätzlich die Fähigkeit zu reflektieren, zu entscheiden und verantwortlich zu handeln.

Jeder Mensch hat Stärken und Schwächen und darin die Möglichkeit, eine sinnerfüllte Lebensqualität zu erfahren.

Die Grundlage meines Lebens ist der Glaube, dass Jesus Christus jeden Menschen ganz persönlich liebt.
Eine Liebe, die bedingungslos aufrichten, heilen, freisetzen und erlösen möchte.

Scroll to Top